Michael Strauch

Michael Strauch kam am 18. November 1964 als jüngstes Kind in einer Mannheimer Arbeiterfamilie zur Welt.

 

Als gelernter Großhandelskaufmann studierte er Jahre später in der Schweiz Theologie und war viele Jahre deutschlandweit im pastoralen Dienst tätig.

 

Michael Strauch ist heute verheiratet und hat fünf erwachsene Kinder.

 

Sein Debütroman ‚Tagebuch eines Hochsensiblen‘ ist eine Hommage an seine Heimatstadt und zugleich der literarische Versuch, seine ‚Andersartigkeit‘ sprichwörtlich in Worte zu fassen.

 

ISBN: 978-3-95493-227-6

Autor: Michael Strauch

Titel: Tagebuch eines Hochsensiblen

Seiten: 159

Taschenbuch

Tagebuch eines Hochsensiblen

15,90 €

  • auf Lager
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit