Gabi Selle-Drews

Gabi Selle-Drews, geboren 1958 in Solingen, studierte Germanistik und evangelische Religionslehre in Siegen und in Wuppertal und ist ausgebildete Pädagogin für die Primarstufe. Heute arbeitet sie in einer Grundschule in Bremen im Bereich der Lese- und Schreibkompetenz.

 

"Die bunte Nüchternheit des Lebens" ist das zweite Werk der Autorin.

 

Im Jahr 2006 erschien das von ihr geschriebene Bilderbuch: ‚Wie Emmi zu ihrer Familie kam‘, das sich mit dem Thema ‚Adoption‘ befasst.

 

Gabi Selle-Drews hat zwei erwachsene Kinder und lebt heute mit ihrem Mann, zwei Katzen und einem Hund in Stuhr bei Bremen.

 

ISBN: 978-3-94280-2580

Autor: Gabi Selle-Drews

Titel: Die bunte Nüchternheit des Lebens

Seiten: 90

Taschenbuch

Die bunte Nüchternheit des Lebens

13,90 €

  • auf Lager
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit