Fritz Runzheimer

Der Autor Fritz Runzheimer, geboren 1940 in Runzhausen im Landkreis Biedenkopf, ist verheiratet und wohnt mit seiner Familie im preisgekrönten Fachwerk-Kratzputzdorf Holzhausen am Hünstein, im Kreis Marburg-Biedenkopf, in Hessen.

 

Nach der Gebietsreform 1974 übernahm Fritz Runzheimer ehrenamtliche Tätigkeiten für die neu gegründete Großgemeinde Dautphetal.

 

In den Jahren 1975 bis 1989 war er Beauftragter für den Fremdenverkehr. Darüber hinaus hat er sich im Bereich der Dorfverschönerung besondere Verdienste erworben. Unter seiner Leitung wurde das Dorf Landes- und Bundessieger im Wettbewerb „Unser Dorf soll schöner werden“.

 

Nach seiner beruflichen Tätigkeit als Techniker bei der Deutschen Telekom und einer überstandenen schweren Krebserkrankung ist er als Buchautor tätig.

 

An Krebs erkrankt nicht nur der Körper, auch die Seele des Menschen gerät aus dem Gleichgewicht.

 

Um mit dieser Situation fertig zu werden, begann er noch im Krankenhaus seine Gedanken, Ängste und Erlebnisse in einem Buch festzuhalten. Inzwischen hat er zahlreiche Bücher über die Geschichte seines Dorfes geschrieben und einige Bildbände über die Schönheit seiner hessischen Heimat gefertigt.

 

ISBN: 978-3-95493-097-5

Autor: Fritz Runzheimer

Titel: Der Bastard

Seiten: 371

Taschenbuch

Der Bastard

18,90 €

  • auf Lager
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit