Kurt Kies

 

Kurt Kies, Jahrgang 1976, ist Schriftsteller und lebt gegenwärtig in Chemnitz. Die ursprüngliche Fassung der Erzählung Homo ludens entstand bereits 2001 in Straßburg.

 

Seine einprägsamen Texte, Sprachbilder und figürlichen Arrangements ergeben sich immer aus einem konkreten sozialen Zusammenhang. Sei es, dass die Fähigkeit zur Perspektivenübernahme zu humorvollen oder tragischen Dilemmasituationen führt. Sei es, dass die eigenen Absichten sich plötzlich in gegensätzlichen Interessen aufzulösen scheinen. Der Leser darf damit rechnen, erzählerisch überrascht zu werden.

 

 

 

Kontakt: kieskurt@googlemail.com

ISBN: 978-3-95493-005-0

Autor: Kurt Kies

Titel: Homo Ludens

Seiten: 104

Gebundene Ausgabe

Homo Ludens

16,90 €

  • auf Lager
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit