Konstantinos Feslidis

Konstantinos Feslidis wurde im Oktober 1959 in Drama (Grie-chenland) geboren. Seine Eltern wanderten 1960 – kurz nach seiner Geburt – nach Deutschland aus, und so wuchs er bei seinen Großeltern auf.

Nach dem Abitur im Jahre 1977 ging der Autor ebenfalls nach Deutschland und studierte an der Ruhr­Universität Bochum Germanistik und Neugriechische Philologie; parallel dazu belegte er Kurse Lehrveranstaltungen zum fachsprachlichen Übersetzen. Im Jahre 1993 legte er erfolgreich seine Prüfung zum Übersetzer und Dolmetscher ab. Anschließend wurde Feslidis von der Ruhr-Universität die Leitung von Lehrveranstaltungen für angehende Übersetzer und Dolmetscher übertragen. Während dieser Lehrtätigkeit machte er sich als Übersetzer/Dolmetscher selbstständig.

 

Konstantinos Feslidis arbeitet seit langem als selbstständiger Dolmetscher und Übersetzer für die Gerichte, Polizei, Großfirmen und andere Institutionen, aber auch für Privatpersonen.

 

Im Jahre 1998 erhielt der Autor die deutsche Staatsangehörigkeit. Er ist verheiratet und lebt mit seiner Frau in Mönchengladbach.

ISBN: 978-3-95493-213-9

Autor: Konstantinos Feslidis

Titel: Der Fluch des Zeus

Seiten: 131

Hardcover

Kleine Kelly - was nun?

14,90 €

  • auf Lager
  • 2 - 3 Tage Lieferzeit